• Sie wollen die Gewissheit haben, dass Ihre Versammlungsprotokolle stets die rechtlichen Vorschriften erfüllen?
  • Sie möchten auf Nummer sicher gehen, dass die Protokollführung auch formal allen Anforderungen genügt?
  • Sie wollen das Risiko ausschließen, dass aus Datenschutzgründen am Protokoll etwas zu beanstanden ist?

Dann ist hier die Lösung für Sie!

Mit „Rechtssicher Protokollieren“ können Sie sich
rund um die Protokollführung in Ihrem Verein
ab sofort in Sicherheit wiegen!

 

Günter Stein
Vereinsrechtsexperte


Liebe Vereinsvorsitzende, lieber Vereinsvorsitzender,

ohne Protokoll geht gar nichts! Das wissen Sie als Vereinsvorstand genauso gut wie als Schriftführer. Denn Ihre Versammlungsprotokolle spielen eine wichtige Rolle bei der internen Dokumentation und Information, aber auch beim Registergericht – also jenem Gericht, bei dem Sie Änderungen im Vorstand oder in der Satzung anmelden.

Anhand der von Ihnen eingereichten Protokolle überprüft das Gericht, ob Beschlüsse korrekt gefasst wurden und ob die erforderlichen Mehrheiten tatsächlich zustande gekommen sind. Und diesem prüfenden Blick kann Ihr Protokoll nur standhalten, wenn es sowohl rechtlich wie formal hieb- und stichfest verfasst wurde.

Doch wie gelingt Ihnen das?

Ammenmärchen und Halbweisheiten
rund um die Protokollführung

Ganz gleich, ob es um die Protokolle der Mitgliederversammlung, der Abteilungsversammlung oder der Vorstandssitzung geht: Um das Thema „Protokoll“ ranken sich zahlreiche Märchen und Mythen. Das fängt bei der Frage „Welche Protokollart muss es sein?“ an und hört bei der Unsicherheit, ob die Mitglieder ein Anrecht darauf haben, dass ihnen ein Protokoll zugeschickt wird, noch längst nicht auf.

Das Risiko, dass Sie den falschen Empfehlungen folgen und sich damit rechtlich aufs Glatteis begeben, ist groß – aber Sie können es ab sofort ausschließen!

Denn jetzt gibt es „Rechtssicher Protokollieren für Schriftführer und Vorstand“ – einen bisher einzigartigen Ratgeber, der speziell auf Vereine abgestimmt ist.

„Rechtssicher Protokollieren für Schriftführer und Vorstand“ beantwortet Ihnen – rechtlich abgesichert und juristisch geprüft – alle elementaren Fragen zur vereinsspezifischen Protokollführung:

  • Wie Sie je nach Versammlungsart die richtige Protokollart wählen
  • Wie der Protokollrahmen allen Anforderungen entspricht
  • Wie Sie bei Sprache und Form alles richtig machen
  • Was Sie beim Protokollieren von Abstimmungsergebnissen unbedingt beachten müssen
  • Wie Sie mit Anträgen und Anlagen korrekt verfahren
  • Worauf es bei der Protokollgenehmigung und -berichtigung ankommt
  • Wie Sie Ihre Protokolle sinnvoll archivieren

 


Rechtssicher Protokollieren für Schriftführer und Vorstand



 

Risikofaktor „Datenschutz“

War die Protokollführung schon immer eine diffizile Sache, so haben sich mit der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) noch weitere Fragen und Unsicherheiten hinzugesellt, zum Beispiel:

  • Darf das Protokoll überhaupt noch öffentlich gemacht werden, wenn es personenbezogene Daten enthält – was es ja praktisch immer tut, wenn die Namen einzelner Mitglieder oder Teilnehmer darin auftauchen?
  • Müssen im Protokoll genannte Personen eine Einwilligung geben, wenn ihre Namen dort auftauchen?
  • Gibt es jetzt automatisch ein „Recht auf Löschung“, wenn im Protokoll personenbezogene Daten zu finden sind?

Die Antworten darauf lesen Sie in
„Rechtssicher Protokollieren für Schriftführer und Vorstand“!

Mit den Tipps und Empfehlungen aus diesem Ratgeber kann Ihnen ab sofort niemand mehr an den Karren fahren und in Bezug auf Ihre Vereinsprotokolle Datenschutz-Nachlässigkeit vorwerfen.

 

Mit einem rechtssicheren Protokoll umgehen Sie nicht nur Rechtsfallen, sondern auch langwierige Diskussionen mit Mitgliedern

Mit diesem Ratgeber sind Sie ab sofort bestens gewappnet, wann immer sich eine Frage zum Thema „Protokolle“ auftut. Es gibt keine Rechtsfallen mehr, in die Sie aus Unwissenheit tappen könnten, und auch keine langen Diskussionen, wenn zum Beispiel ein Vorstandskollege oder Vereinsmitglied nach einer Versammlung behauptet: „Das habe ich doch so gar nicht gesagt!“ Denn Sie können jetzt auf Ihr Protokoll verweisen, in dem alles korrekt und unwiderlegbar festgehalten wurde.

Ein Mitglied ist mit dem Protokoll der letzten Mitgliederversammlung nicht einverstanden? Es verlangt eine Änderung?

Sie haben die Antwort im wahrsten Sinne des Wortes schwarz auf weiß und können das Mitglied damit konfrontieren – und alle weiteren Diskussionen sind damit vom Tisch!

Sollte sich das Mitglied als besonders „renitent“ erweisen und sogar mit Klage drohen … Na und?
Sie wissen dank „Rechtssicher Protokollieren für Schriftführer und Vorstand“ das Recht auf Ihrer Seite und können sich ganz in Ruhe den Dingen widmen, die Ihren Verein wirklich voranbringen.

 


Rechtssicher Protokollieren für Schriftführer und Vorstand



 

Alles, was Sie wissen müssen, kompakt und leicht verständlich dargestellt

Auf den Punkt gebracht erklärt Ihnen dieser Ratgeber, wie Sie beim Protokollieren in jeder Hinsicht korrekt vorgehen:

  •  mit vielen anschaulichen Beispielen
  •  mit zahlreichen Musterprotokollen
  •  ohne verwirrendes Juristendeutsch
  •  gespickt mit leicht umzusetzenden Praxistipps
  •  mit hilfreichen Checklisten

Zögern Sie also nicht länger und bestellen Sie jetzt den für Sie und Ihren Verein so unentbehrlichen Ratgeber „Rechtssicher Protokollieren für Schriftführer und Vorstand“.

Mit dieser Unterstützung erfüllen Ihre Protokolle ab sofort alle Anforderungen, die für die folgenden Zwecke unabdingbar sind:

  •  als Sitzungsgrundlage und zur Dokumentation
  •  als Grundlage für die besprochenen weiteren Vorgehensweisen
  •  zur Information von Personen, die nicht anwesend waren
  •  als Beweismittel über Beschlüsse und Äußerungen der Sitzungsteilnehmer
  •  als Urkunde bei wichtigen Rechtsgeschäften und gesetzlich
    vorgeschriebenen Veranstaltungen

Dieser Ratgeber gibt Ihnen rund um die Protokollführung im Verein maximale Rechts- und Handlungssicherheit.

Als Vereinsrechtsexperte und Berater zahlreicher Vereine und Verbände kann ich Ihnen „Rechtssicher Protokollieren für Schriftführer und Vorstand“ nur wärmstens empfehlen.

Doch überzeugen Sie sich am besten selbst. Ich verspreche Ihnen, Sie werden begeistert sein!

In diesem Sinne: Viel Erfolg für Sie und Ihren Verein!


Günter Stein
Chefredakteur „Verein & Vorstand aktuell“
„Handbuch für den VereinsVorsitzenden“
„Schatzmeister aktuell“

 

PS:  Schauen Sie doch gleich mal auf Seite 25 in „Rechtssicher Protokollieren für Schriftführer und Vorstand“! Dort lesen Sie, welche Auswirkungen ein unvollständiges Protokoll auf den Entlastungsbeschluss haben kann.

 

Ihre Bestellung

100 % Vertrauensgarantie!

Ja, ich möchte „Rechtssicher Protokollieren für Schriftführer und Vorstand“ zum Preis von 29,99 € (zzgl. Versandkosten in Höhe von 2,95 €) bestellen.

Bitte senden Sie meine Bestellung an:
Vorname
Nachname
Verein oder Firma
Straße
Hausnr.
PLZ
Ort
E-Mail-Adresse
Ich habe die AGB und die Widerrufsbelehrung / das Musterwiderrufsformular gelesen und erkläre mich damit einverstanden.
Jetzt gratis testen

Einen Augenblick, Ihre Anforderung wird übermittelt...

25703 / VM2974 / WEB_VER_vereinsweltde_Rechtssicher-Protokollieren


 

Datenschutzhinweis | AGB | Impressum | Kontakt | VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG

© beeboys, Riko Best - Fotolia.com